Skip to main content

PowerPac – E-Citybike

(5 / 5 bei 28 Stimmen)

1.549,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Marke
Typ
Rahmengröße26 "
Gesamtgewicht24 kg
SchaltungShimano 7-Gang
AkkuLi-Ionen mit 576 Wh
MotorGetriebe-Nabenmotor mit 250 Watt
Reichweitebis zu 100 km
max. Geschwindigkeit (motorunterstützt)bis 25 km/h
Falt-/Klappbar
TÜV-Zertifiziert

Gesamtbewertung

90.83%

"Unser E-Citybike Testsieger"

Akku
100%
hervorragend - Testsieger
Motor
90%
sehr gut
Reichweite
85%
gut
Gesamtgewicht
85%
gut
Ausstattung
95%
hervorragend
Preis- / Leistung
90%
sehr gut

E-Bike Test – PowerPac E-Citybike

PowerPac E-Citybike von rechts

Allgemeine Informationen

Das PowerPac Citybike ist ein solides Klapprad, welches in unserem E-Bike Test unter die Lupe genommen wurde. Die qualitative Verarbeitung kombiniert mit der hohen Reichweite machen dieses Elektrofahrrad zu einem sehr guten Allrounder, welcher auf keinen Campingplatz fehlen sollte. Es ist komfortabel und bietet eine gute Ausstattung, zudem ist es faltbar und kann in jedem PKW mitgenommen werden. Somit bietet es sich besonders für Urlaubsreisen oder kleinen Ausflügen an. Mehr erfahren Sie in unserem E-Bike Test.

Technische Informationen

 

PowerPac E-Citybike Shimano SchaltungDas PowerPac Citybike 26″ bietet viel Fahrspaß. Das 24 Kg (inkl. Akku) leichte Pedelec schafft eine Top Reichweite von bis zu 100 Km. Dies ermöglicht ein Hochleistungs Lithium-Ionen Akku, welcher mit unglaublichen 576 Wattstunden protzt. Dies ist der wartungsfreie Testsieger Akku, welcher ebenfalls im PowerPac E-Mountainbike 26″ verbaut ist. Der Akku besitzt keinen Memory-Effekt und beeindruckt mit seinen 36 Volt und satten 16 Amperestunden. Mit diesen Daten ist der Akku absoluter Spitzenreiter von allen getesteten E-Bike Akkus.

Der Vortrieb kommt vom 250 Watt starken Getriebe-Nabenmotor, welcher sich in der Vergangenheit bereits mehrfach bewährt hat. Die motorunterstützte Höchstgeschwindigkeit liegt bei 25 km/h, wie man es von Pedelecs gewohnt ist. Dadurch ist dieses Elektrorad (rechtlich gesehen) wie ein normales Fahrrad zu betrachten und erfordert kein Kennzeichen, keine Versicherung und keine Helmpflicht. Einen Helm empfehlen wir an dieser Stelle aber grundsätzlich beim Fahrrad fahren, um die Sicherheit zu erhöhen.PowerPac E-Citybike Lenker mit Korb

Hinter der Schaltung verbirgt sich eine 7-Gang Shimano Schaltung vom Typ TX-55 (Die gleiche, wie beim PowerPac E-Mountainbike 26″). Diesen ist sehr leichtgängig und hat in unserem Test keinerlei negative Aspekte gezeigt. Die Anzahl der Gänge ist genau richtig für dieses Klapprad und ermöglicht somit eine angenehme Übersetzung in jeder Lage. Der äußerst solide Aluminiumrahmen ist klappbar und für ein zulässiges Gesamtgewicht von 144 Kg ausgelegt. Insgesamt sind die Technischen Daten sehr zufriedenstellend und das Klapprad hinterlässt einen guten Eindruck.

Ausstattung

 

Das PowerPac Citybike 26″ punktet mit einer qualitativen hydrauischen Scheibenbremse der Marke Tektro, welche sowohl vorne als auch hinten verbaut ist. Die Bremsleistung sind enorm und liegt weit über den durchschnitt der Konkurrenz. Die Beleuchtung beinhaltet eine Vorder- und Rückleichte, welche den Vorgaben der Straßenverkehrsordnung (StVO) entspricht. Dabei liegt die Lichtausbeute ebenfalls weit über dem Durchschnitt.

PowerPac E-Citybike klappbarer SattelVorne ist eine äußerst hochwertige Federgabel zu finden, welche den Fahrkomfort und somit den Fahrspaß stark nach oben treibt. Stöße werden solide und gleichmäßig abgefangen, was uns sehr gefallen hat. Beim Bremsen wird der Elektroantrieb abgeschaltet was für mehr Sicherheit sorgt und die Akkuladung schont. Optional kann ein Gepäckträger, Getränkehalter oder ein Reifenpannenschutz hinzugefügt werden. Zur Serienausstattung gehört selbstverständlich die Anfahrhilfe des Elektromotors, das passende Ladegerät, ein nützliches Werkzeugset sowie der Bordcomputer mit einem LCD PAS Display.

Den Service für dieses E-Bike erhält man von der PowerPac Baumaschinen GmbH welcher 6 Tage die Woche zur Verfügung steht. Der Telefonservice ist kostenfrei und die Mitarbeiter befinden wir als sehr höflich, geduldig und kulant. Sollte ein Defekt vorliegen oder eine Wartung notwendig sein, wird das Elektrofahrrad üblicherweise von einer Spedition abgeholt, beim Hersteller repariert und via Spedition wieder zum Kunden zurück geschickt. Dies ist ein schneller und komfortabler Kundenservice, welchen wir positiv in unsere Gesamtwertung einfließen lassen.

Fazit

Das Citybike von PowerPac überzeugt mit eine üppigen Ausstattung und qualitativen Komponenten. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist sehr gut, wenn man bedenkt, dass ein sehr guter Kundenservice hinter dem Pedelec steht und man sehr lange Fahrspaß genießen kann. Mit ein wenig pflege ist dieses E-Bike sehr langlebig, wie es bei Fahrrädern meist der Fall ist. Schaltung, Bremsen, Federung sowie der Rahmen überzeugen voll und ganz. Der hochleistungs Lithium-Ionen Akku ist der beste Akku von allen getesteten E-Bikes und mit seinen unglaublichen 576 Wattstunden zu recht Testsieger in unserem Akku Test. Auch bei Amazon und co. sprechen die Kundenrezensionen für sich, was nur für die hohe Qualität des Pedelecs spricht. Insgesamt hat uns das Elektrorad mehr als überzeugt und landet somit mehr als verdient in unsere Top 10 der besten E-Bikes.

Downloads:

Technisches Datenblatt


1.549,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.